Vergrößernde Sehhilfen

Zielgruppe

Diese Seminar richtet sich an Augenoptiker mit Refraktionskenntnissen, die sich intensiver mit speziellen Sehproblemen, sowie einer guten Versorgung von sehbehinderten Menschen beschäftigen möchten.

Auszug aus dem Seminarprogramm

  • Augenglasbestimmung bei Klienten, deren maximaler Visus geringer als 0,3 ist

  • Ermitteln des Vergrößerungsbedarfs

  • Auswahl geeigneter Vergrößernder Sehhilfen

  • Die sachgerechte Auswahl einer Aufsetzlupe

  • Der höhere Nahzusatz als einfachste Vergrößernde Sehhilfe

  • Monokulare und Zubehör

  • Die komplette Anpassung einer Fernrohrlupenbrille

Termine

auf Anfrage

Zeitrahmen

1. Tag: 9 – 17 Uhr
2. Tag: 9 – 17 Uhr

Teilnehmerzahl

Mind. 6 bis max. 12 Personen

Kosten

Seminargebühr

395,- € inkl. Pausengetränke und umfangreicher Seminarunterlagen

Anmerkung

Das Seminar wird mit 8 Weiterbildungspunkten für die Anerkennung zum Fachberater für Sehbehinderte honoriert!

Anmeldung